Aufzüge und Fahrtreppen - Vor allem sicher

Aufzüge sind eines der sichersten Transportmittel der Welt.
Daran haben auch unsere Schaltgeräte einen nicht geringen Anteil. Denn die Aufzugtechnik ist eine der Branchen, in denen wir uns besondere Kompetenz erarbeitet haben und der wir branchenspezifisch entwickelte Schaltgeräte anbieten - seit bestehen unserer Firma.

Unsere Aufzugschaltgeräte verriegeln Aufzugtüren und überwachen sie. Sie finden vielseitige Anwendungen im aktiven und passiven Sicherheitskreis der Aufzugsanlage, ob zur Überwachung einzelner Komponenten oder als Endschalter im Schachtkopf oder in der Schachtgrube, der elektrisch zurückgestellt werden kann. Auch für besondere Aufgaben, wie z.B. die elektrische Abschaltung der Aufzugsanlage beim Auslösen des Geschwindigkeitsbegrenzers, haben wir maßgeschneiderte Schaltgeräte entwickelt.

Ein umfangreiches Programm

Mit diesem umfangreichen Programm können wir den Aufzug- und Fahrtreppenherstellern eine große Vielfalt an Schaltgeräten und -systemen anbieten, die den einschlägigen Anforderungen der weltweit geltenden Richtlinien und Normen erfüllt. Dabei nutzen wir neben bewährten Technologien auch innovative Methoden, die technischen und wirtschaftlichen Nutzen bieten. Ein Beispiel dafür ist das berührungslose Positionssystem USP, das in vielen tausend Aufzügen weltweit im Einsatz ist.

Weltweiter Partner der Aufzughersteller

Wir arbeiten mit den Weltmarktführern der Aufzugtechnik ebenso erfolgreich zusammen wie mit zahlreichen mittelständischen Herstellern - und das in aller Welt. Wo Hochbauten entstehen oder Aufzüge modernisiert werden, sind unsere Aufzugschaltgeräte im Einsatz. Das Spektrum reicht vom Hochhaus in Sao Paulo, London Shanghai oder München über Wohngebäude weltweit bis zu Lastenaufzügen in Industriegebäuden.

Selbstverständlich: Höchste Zuverlässigkeit

Dass diese Schaltgeräte über viele Jahre hinweg zuverlässig arbeiten müssen, versteht sich von selbst. "Schmersal-Schalter" sind auch in der Aufzugtechnik ein Synonym für Qualität und Langlebigkeit. Darüber freuen wir uns. Es ist für uns eine Herausforderung, neue Maßstäbe zu setzen und Kunden mit unseren Produkten echte Vorteile im immer härter werdenden Wettbewerb zu bieten.

Aktuelle Herausforderungen meistern

Die Aufzugtechnik steht aktuell vor großen Herausforderungen, denn der Kostendruck wächst immer weiter. Gefragt sind Aufzugkonstruktionen, die sich schnell montieren und in Betrieb nehmen lassen.
Nach diesen Maßgaben entwickeln wir neue Generationen von Aufzugschaltgeräten. Hierbei bekommt der Bereich Kundenkonfektionierung eine immer größere Rolle.

Wachstumsmarkt "Retrofit"

Unsere Aufzugschaltgeräte finden häufig Anwendung in der Modernisierung vorhandener Aufzuganlagen. Als Ergänzung zu dem berührungslosem Absolutwertgeber USP bieten wir ein Relais als Schnittstelle an, um die gemessenen Absolutwerte in 24VDC Signale zu konvertieren. Hiermit kann moderne Technik in vorhandene, ältere Technologie integriert werden.

PESSRAL und die Folgen

Mit PESSRAL, einer Ergänzung zur europäischen-Norm EN 81-1/2, wird die Voraussetzung geschaffen programmierbare elektronische Sicherheitsbussysteme in die Aufzugtechnik zu integrieren. Die Umsetzung dieser Richtlinie wird erhebliche Auswirkungen auf die zukünftigen Konstruktionen von Aufzugsanlagen haben.
Die Schmersal Gruppe hat bereits umfassende Erfahrungen mit programmierbaren Sicherheitssteuerungen im Maschinen- und Anlagenbau gesammelt und beteiligt sich aktiv an der Diskussion über PESSRAL sowie an der Entwicklung von programmierbaren elektronischen Sicherheitssystemen für den Aufzugbau.

Gesucht: Kooperationspartner für neue Technologien

PESSRAL wird auch die Beziehungen der Hersteller von Aufzugschaltgeräten und Steuerungen zu ihren Kunden im Aufzugbau verändern. Deshalb stehen wir in Kontakt mit den mittelständischen Steuerungsbauern mit dem Ziel, Standards zu etablieren und gemeinsam komplette Sicherheitssysteme anzubieten. Damit wollen wir nicht nur die Position der mittelständischen Spezialisten in einem stark umkämpften Markt stärken, sondern auch zusammen mit unseren Partnern Vorreiter in dieser im Aufzugsmarkt neuen Technologie sein.

Unsere Produkte

Ultraschall-Positionssystem USP

Das Ultraschall- Positionssystem USP nutzt zur Positionsbestimmung von Aufzugskabinen ein berührungsloses und damit verschleißfreies Wirkprinzip. Es liefert einen absoluten Positionswert, welcher über gängige Schnittstellen direkt an eine Aufzugssteuerung weitergegeben oder mit Hilfe des so genannten Parallelen Interface PI in 24VDC Signale konvertiert wird, um ältere Aufzugssteuerungen anzusteuern.

Mehr Informationen

Magnetschalter der Reihe BN

Schmersal bietet eine große Auswahl an Magnetschaltern, wahlweise als Öffner, Schließer oder bistabile Kontakte. Verschiedene Gehäuseformen und Betätigungsrichtungen mit einem Sortiment an Betätigungsmagneten helfen Ihnen, den richtigen Schalter für Ihre Anwendung zu finden.

Mehr Informationen

Induktive Näherungsschalter der Reihe IFL

Zuverlässige Schaltvorgänge bei jeder Geschwindigkeit ohne Kontaktprellen und ohne physischen Kontakt oder Magnete. Das System ist vollständig geschlossen und unempfindlich gegen Vibration. Da es keine beweglichen Teile enthält, ist eine praktisch unbegrenzte Lebensdauer gewährleistet.

Mehr Informationen

Positionsschalter der Reihen 196, 235, 236, 256, 335, 336, 476

Die Schalter sind mit Gehäusen aus Metall oder Kunststoff und einer großen Auswahl an Betätigern verfügbar. Außerdem entsprechen die Geräte der Schutzart IP 67 und sind zwangsöffnend.
Sichere und zuverlässige Crosspoint-Kontakte ermöglichen durch hohe Kontaktkraft das Schalten von normalen und auch kleinen Strömen.
Die Reihe 196 ist ab dem 1.Quartal 2011 erhältlich.

Mehr Informationen

Türverriegelungen der Reihe AV

Für ein- oder zweiflügelige Türen geeignet, mit oder ohne Fehlschließsicherung und abgeschrägtem Verriegelungsbolzen erhältlich. Entsprechend der EN81 1-2 und TÜV zertifiziert. Betätigung mit Zuglasche oder Rollenschwenkhebel. Gehäuse aus Metall oder Kunststoff erhältlich.

Mehr Informationen

Türkontakte der Reihen AZ und BNS 260

Bestseller und Innovationen - unser umfangreiches Sortiment an Türkontakten bietet den richtigen Kontakt für jede Tür. Eine lange Lebensdauer sowie ein minimaler Instandhaltungsaufwand werden durch unsere hohen Qualitätsstandards in der Herstellung sichergestellt.

Mehr Informationen

SafeLine™ Notrufsysteme

Das qualitativ hochwertige und TÜV zertifizierte Notrufsystem wurde speziell für Aufzüge entwickelt. Es ermöglicht die Aufnahme von Sprachnachrichten vor Ort und ist mit Quad-Band GSM oder PSTN Telefonverbindung erhältlich. Offene Kommunikationsprotokolle werden unterstützt. Das System entspricht vollständig den Anforderungen von EN 81-28 und EN 81-70: Alarmfilterung, Beginn und Ende von Alarmen, Selbsttests (inklusive Batterie- und Audiotests), Piktogramme, Identifikation durch Sprachnachricht oder DTMF- Protokoll, Induktionsschleifen.

Mehr Informationen

Inspektionsboxen und Inspektionsbirnen (TOCI)

Inspektionsboxen, Nothalt-Taster und Inspektionsbirnen werden nach Ihren Bedürfnissen kundenspezifisch zusammengestellt. Sie sind entweder vorkonfektioniert mit Kabeln und Steckern oder mit Klemmen lieferbar.

Ein umfassendes Sortiment an Tastern ist außerdem für Ihre eigenen Gehäuse und Schränke einzeln erhältlich. Die Taster passen in Standard-Montageöffnungen vom Durchmesser 22,3 mm.

Ausführliche Informationen zu diesen Produkten erhalten Sie über die o.g. Rufnummern!

Etagenanzeigen und Sprachausgabe

Hoch auflösende Displays zeigen Etagen, Richtungspfeile und Texte nach Wahl an. Die Geräte bieten Gong-Funktionen sowie eine hohe Klangqualität mit Windows *.wav Dateien und zeichnen sich duch eine schnelle Installation und einfache Programmierbarkeit aus.

Ausführliche Informationen zu diesen Produkten erhalten Sie über die o.g. Rufnummern!

Kundenspezifische Lösungen - Vorkonfektionierte Komponenten und Kits

Schmersal folgt dem generellen Trend, komplette, installationsfertige Geräte für mittlere und große Losgrößen zu liefern. Auf diese Weise werden Kosten reduziert und die Logistik vereinfacht. Basierend auf Kundenspezifikationen oder unseren eigenen Vorschlägen liefern wir Schalter komplett mit Kabel und Anschlusstechnik, mit Wahlmöglichkeiten von der einfachen Aderendhülse bis hin zu Steckerlösungen. Sie erhalten ein getestetes, einsatzbereites Gerät von hoher Qualität. Verpackung und Losgröße werden Ihren Anforderungen angepasst. Bei Etikettierung und Verpackung können Teilenummern, Barcodes und das Herstellungsdatum integriert werden, was unsere Produkte nahtlos in Ihr Logistikkonzept einpasst. Diese Maßnahmen reduzieren die Handhabungskosten in Ihrer Produktion.

Ausführliche Informationen zu diesen Produkten erhalten Sie über die o.g. Rufnummern!

Application Finder

Fachbeiträge aus der Praxis

Ein Spezialist unter den Aufzugschaltgeräten
Ein extrem kurzer Schaltweg und eine elektrische Fernrückstellung von bis zu drei Öffnerkontakten - das sind die markantesten Eigenschaften eines Positionsschalter, der ursprünglich für die Aufzugsvorabschaltung, d. h. für die Überwachung des Geschwindigkeitsbegrenzers entwickelt wurde.

mehr

Ansprechpartner

Werksleiter
Uwe Wiemer
+49-(0)22 04-9553-31

Sekretariat
Ingrid Schmies
+49-(0)22 04-9553-171
i.schmies[@]boehnkepartner.com

Technische Anfragen
Volker Trein
+49-(0)20 2-64 74 351

Branchen Manager
Ralf Bartels
+49-(0)20 2-64 74 349